2 Jahre Garantie
15 Tage Rückgabe
In den Einkaufswagen
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
      Gesamt

      E-Bikes

      E-Bikes statt Stau
      E-Bikes, auch Pedelec genannt, sind Fahrräder mit Batterien und Elektromotoren, die E-Unterstützung bieten, wenn man in die Pedale tritt. Diese Pedelecs verstärken deine Tretkraft und deine Fähigkeit, weiterzugehen und mehr zu erkunden als je zuvor, ohne außer Atem am Ziel anzukommen.

      Egal, ob du nach einem Fahrrad für den Alltag, Sport, oder Pendeln suchst, Eskute bietet dir E-Mountainbikes und City E-Bikes an, die deinen Bedürfnissen und dem Budget entsprechen. Man kann hier Elektrofahrräder mit tiefem Durchstieg wählen, die ein einfaches Auf- und Absteigen ermöglichen, oder klassische E-Bikes mit Diamantrahmen nehmen. Diese E-Bikes sind nicht nur für Herren, auch für Damen geeignet. Elektrofahrräder mit einem Mittelmotor sorgen für ein sanftes und natürliches Fahren, kosten ca. €2000, teuer als E-Bikes mit einem Heckmotor, die ca. €1300 kosten.

      Wenn du nach einem günstigeren Budget E-Bike suchst, schau mal unsere gebrauchte E-Bikes, die du zu dem Preis 800€ erwerben kannst.

      weiterlesen

      E-Bike Kategorien

      E-Bike Cityrad Urbanbike
      Wayfarer E-Citybike
      Wayfarer E-Citybike Display
      Wayfarer E-Citybike E-Bike 360Wh
      E-Bike Akku
      E-Bike Cityrad Urbanbike
      Wayfarer E-Citybike
      Wayfarer E-Citybike E-Bike 360Wh - 28 Zoll
      Montagesvideo E-Bike
      Wayfarer E-Citybike Display
      Wayfarer E-Citybike E-Bike 360Wh
      E-Bike Akku

      Wayfarer E-Citybike E-Bike 360Wh - 28 Zoll

      €999,00

      Das Wayfarer Citybike ist der beste Begleiter in der Stadt. Es ist perfekt für Stadt-Pendeln, Freizeitfahrten und alles dazwischen. Mit einem integrierten Akku sieht es nicht aus wie ein E-Bike, der unauffällig bleibt und die Gefahr eines Diebstahls gering hält. Kurz gesagt, es ist das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für ein E-Bike, das Sie je besitzen können.

      MEHR ERFAHREN

      25 km/h

      250 W

      36V 10Ah

      65 km

      7-Gang-Schaltung

      120 kg

      Eskute City E-Bike Heckmotor 522Wh
      Polluno City Pedelec 28 Zoll
      Polluno City E-Bike 28 Zoll
      City Pedelec mit Nabenmotor 250W
      28 Zoll Damenfahrrad Tiefeinsteiger
      Integrierter E-Bike Akku 522Wh
      E-Bike LED Display Fahrradcomputer
      Shimano 7-Gang-Schaltung
      Polluno City E-bike Heckmotor 522Wh - 28 Zoll - 2022
      Eskute City E-Bike Heckmotor 522Wh
      Polluno City Pedelec 28 Zoll
      Polluno City E-Bike 28 Zoll
      City Pedelec mit Nabenmotor 250W
      28 Zoll Damenfahrrad Tiefeinsteiger
      Integrierter E-Bike Akku 522Wh
      E-Bike LED Display Fahrradcomputer
      Shimano 7-Gang-Schaltung
      Polluno City E-bike Heckmotor 522Wh - 28 Zoll - 2022
      Polluno City E-bike Heckmotor 522Wh - 28 Zoll - 2022
      Wie man E-Bike richtig montiert

      Polluno City E-bike Heckmotor 522Wh - 28 Zoll - 2022

      €1.299,00

      Das Polluno E-Citybike ist ein komfortables und vielseitiges eCity Rad mit leistungsstarkem Bafang Heckmotor. Der Tiefeinsteiger ist UNISEX und wurde designt, um dir die Fahrt noch einfacher zu machen, besonders wenn du im Verkehr auf- und absteigen musst. Um den größten Komfort zu gewährleisten, haben wir unser Elektrofahrrad mit einer stoß gedämpften Vordergabel mit 80 mm Federweg und einem bequemen und weichen Sattel ausgestattet.

      MEHR ERFAHREN

      25 km/h

      250 W

      36V 14,5Ah

      ±100 km

      7-Gang-Schaltung

      125 kg

      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Montagevideo E-Bike Eskute

      Netuno E-Mountainbike Heckmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022

      €1.299,00

      Bist du auf der Suche nach einem ökonomischen E-Bike, das Spaß und Leistung bietet? Dann möchten wir dir das brandneue Netuno vorstellen, ein alltägliches E-Mountainbike mit einem verbesserten Hinterradnabenmotor, das dich an Werktagen schnell zur Arbeit bringt und dir am Wochenende Spaß und Entspannung bietet. Das Netuno E-MTB ist hervorragend für den Stadtverkehr, kann aber auch im Gelände gefahren werden, da es mit 27,5" profilierten Reifen und einer Gabel mit 100 mm Federweg ausgestattet ist: Damit wird es erleichtert, Stoß beim Fahren auf Wegen und Wäldern zu dämpfen.

      MEHR ERFAHREN

      25 km/h

      250 W

      36V 14,5Ah

      ±100 km

      7-Gang-Schaltung

      125 kg

      Polluno Pro Mittelmotor City E-Bike 28 Zoll
      Mittelmotor City Pedelec
      E-Bike City mit Mittelmotor 28 Zoll
      Damenfahrrad Tiefeinsteiger 28 Zoll
      Integrierter Rahmenakku 522Wh
      E-Bike Fahrradcomputer
      Polluno Pro Lenker
      Polluno Pro Mittelmotor City E-Bike 28 Zoll
      Mittelmotor City Pedelec
      E-Bike City mit Mittelmotor 28 Zoll
      Damenfahrrad Tiefeinsteiger 28 Zoll
      Integrierter Rahmenakku 522Wh
      E-Bike Fahrradcomputer
      Fahrspaß mit Mittelmotor E-Bike
      Polluno Pro Lenker

      Polluno Pro E-Citybike Mittelmotor 522Wh - 28 Zoll - 2022

      €1.949,00

      Mit großer Freude stellen wir dir unser neues E-Bike mit Mittelantrieb Polluno Pro E-City vor, ein komfortables und vielseitiges Elektrofahrrad, das sowohl für den Citytrip als auch für den Wochenendausflug geeignet ist: Dank des leistungsstarken Bafang M200-Mittelantriebsmotors ist es perfekt für das tägliche Pendeln und für alle, die mit dem Fahrrad zwischen verschiedenen Städten und Ländern pendeln. Mit dem kann man sich überall hinbewegen und gleichzeitig die Umweltverschmutzung reduzieren und unserem Planeten helfen. Lebe smart und in eine grünere Zukunft mit Eskute Fahrrad!

      MEHR ERFAHREN

      25 km/h

      250 W

      36V 14,5Ah

      ±120 km

      9-Gang-Schaltung

      125 kg

      Netuno Pro Mountainbike E-Bike 27.5''
      Netuno Pro E-Mountainbike mit Mittelmotor 27.5Zoll
      Netuno Pro MTB 27.5Zoll
      Netuno Pro E-Mountainbike mit Mittelmotor
      MTB Federgabel 100mm
      Fahrradcomputer LCD Display
      Netuno Pro E-Mountainbike Mittelmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Netuno Pro Mountainbike E-Bike 27.5''
      Netuno Pro E-Mountainbike mit Mittelmotor 27.5Zoll
      Netuno Pro MTB 27.5Zoll
      Netuno Pro E-Mountainbike mit Mittelmotor
      MTB Federgabel 100mm
      Fahrradcomputer LCD Display
      Netuno Pro E-Mountainbike Mittelmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022
      Fahrspaß mit Mittelmotor E-Bike

      Netuno Pro E-Mountainbike Mittelmotor 522Wh - 27,5 Zoll - 2022

      €2.049,00

      Das neue Netuno Pro ist ein eMountainbike der Einstiegsklasse, das mit einem leistungsstarken Mittelmotor ausgestattet ist. Es eignet sich für Radfahrer, die gerne abseits der ausgetretenen Pfade fahren und neue Routen entdecken. Das Netuno E-Fahrrad wurde entwickelt, um auch den anspruchsvollsten Radfahrern gerecht zu werden. Der leistungsstarke Bafang M410 Mittelmotor bietet sanftes Fahrverhalten und natürliches Fahrgefühl: Bei dem Motor von max. 80 Nm Drehmoment spürst du eine unendliche Kraft unter deinen Füßen, mit konstanter und präziser Unterstützung in jedem Gang. Das E-Bike ist eine gute Wahl für alle, die das Trainingsniveau verbessern, den Körper fit halten und Steigungen sowie lange Strecken mit zuverlässiger Unterstützung bewältigen wollen.

      MEHR ERFAHREN

      25 km/h

      250 W

      36V 14,5Ah

      ±120 km

      9-Gang-Schaltung

      125 kg

      Unterschiede zwischen verschiedenen Modellen Fahrräder.

      Was sind die Hauptunterschiede zwischen den verschiedenen Modellen? Klicken Sie bitte auf den Button, um mehr zu lernen.

      Modelle vergleichen

      Welches Eskute E-Bike ist das Beste für mich?

      Bevor Sie nach dem für Sie passenden E-Bike suchen, müssen Sie sich zunächst über diese beiden Fragen Gedanken machen.
      1. Wofür möchtest du mit dem Fahrrad? z. B. Pendeln, Einkaufen oder Sporttreiben?
      2. Wie viel möchtest/kannst du für ein Elektrofahrrad ausgeben?

      MEHR ERFAHREN

      1. Wofür willst du das Fahrrad fahren?

      Von dem Auto aufs Fahrrad umsteigen

      E-Citybike
      City E-Bike ist für die tägliche Nutzung im urbanen Raum bestimmt. Um auch im Stop-and-Go sicher vom Pedal auf die Erde zu wechseln, ist City-Pedelec mit einem tiefen Einstieg ausgestattet und plötzlich stellt auch das Auf- und Absteigen im engen Kostüm oder der Anzughose kein Problem mehr dar!

      Einsatzbereiche: kurze und mittlere Wege im Alltag, kurze Ausflüge mit Alltagsgepäck
      Strecken: Stadt, befestigte Wege auf dem Land
      Rahmenform: Tiefeinsteiger
      Radgröße: 28" x 1,75"
      Gepäckträger & Schutzblech: montiert
      Entsprechender Modellname: Polluno, Polluno Pro, Wayfarer

      E-Mountainbike
      Ein E-Mountainbike schreit nach langen Touren und möchte gefordert werden – ob auf Landstraßen, auf unbefestigten Wegen oder in der Stadt. Ein steifer, robuster Rahmen und stabile Laufräder sorgen für ein sicheres Fahrverhalten.

      Einsatzbereiche: Für alltägliche sportliche Fahrten, Pendelstrecken
      Strecken: Stadt, Land, unbefestigte Wege (kein Offroad)
      Rahmenform: Diamant
      Radgröße: 27,5" x 2,1" Gepäckträger & Schutzblech: nicht inklusive
      Entsprechender Modellname: Netuno, Netuno Pro

      Mit dem E-Bike schnell und bequem zur Arbeit

      2. Denk an dein Budget

      Alltägliche Fahrradtour mit E-Bike

      E-Bikes mit Heckmotor
      Bei einem E‑Bike mit Heckmotor kann man die Motorbremse nutzen und so Energie zurückgewinnen. Gleichzeitig verschleißen Heckmotoren weniger schnell und sind leiser als ein Mittelmotor. Im Vergleich zum Mittelmotor bringt der Heckmotor weniger Leistung – man holt also weniger Kilometer aus dem Akku heraus.

       Preis: €1099 / €1399
       Motordrehmoment: 32Nm / 45Nm
       Sensor: Pedalsensor 
      Entsprechender Modellname: Wayfarer, Polluno, Netuno

      E-Bikes mit Mittelmotor
      Der Mittelmotor ist ein leistungsstarker Motor, bei dem der Antrieb direkt mit dem Tretlager verbunden ist. Das garantiert dir ein großartiges Fahrraderlebnis. Darüber hinaus ist der Mittelmotor weniger störanfällig, da der Drehmomentsensor im Motor eingebaut ist. Der Drehmomentsensor ist meistens am Tretlager montiert. Dort misst er, wie viel Kraft Sie auf die Pedale setzen. Anschließend berechnet der Drehmomentsensor sofort, wie viel Unterstützung der Fahrer benötigt.

       Preis: €2099 / €2199
       Motordrehmoment: 65Nm / 80Nm
       Sensor: Drehmomentsensor
      Entsprechender Modellname: Polluno Pro, Netuno Pro

      Mit Fahrrad in die Natur

      Blogs über E-Bikes

      E-Bike FAQs:

      Warum E-Bike fahren und warum solltest du ESKUTE E-Bikes wählen?

      Warum E-Bike Fahren?

      MEHR ERFAHREN

      Der Trend zum E-Bike
      Mit dem erhöhten Verkehrsaufkommen und die globale Erwärmung sprechen sich immer mehr Menschen für sanfte Mobilität aus. Die Verkehrswende zeigt sich vor allem darin, dass die Menschen mehr zu Fuß gehen und die Städte mit einem Fahrrad, E-Bike, Tretroller, E-Scooter oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. In Zukunft werden Elektroauto, E-Bike und E-Roller die beliebtesten Verkehrsmittel sein. So oder so ist er eine tolle nachhaltige Alternative für das Automobil Verbrennungsmotor, sogar Hybridelektrokraftfahrzeug. In manchen Städten sind Ladestationen für E-Bike und E-Auto schon einfach auf der Straße zu finden.

      Unterschied zwischen E-Bike und Fahrrad
      Beliebte Freizeitaktivität in Corona-Zeiten oder ein Beitrag zur Verkehrswende – der Trend zum Radfahren beschert dem Einzelhandel weiterhin Umsätze auf hohem Niveau. Und der Tourismus treibt die E-Bike-Branche auch. Viele Fremdenführer empfehlen attraktive Stadtführungen zu Fuß oder Abenteuerreise mit dem Rad und E-Bike. Es spiegelt auch die Tatsache wider, dass das E-Bike in jeden Aspekt des Alltaglebens der Menschen integriert wird. Aber was ist ein E-Bike und was ist der Unterschied zwischen E-Bike und Fahrrad? Unter E-Bike (Abk. für englisch electric bike) versteht man ein Fahrrad mit elektrischem Motor. Als synonym zum E-Bike wird der Begriff Pedelec (Akronym für englisch pedal electric bicycle) verwendet. Elektrofahrrad unterscheidet sich von einem gewöhnlichen Fahrrad durch einen Elektromotor, eine Batterie, eine Steuer-Elektronik für den Motor sowie einen Sensor für die Kurbelbewegungserkennung.

      Warum solltest du ESKUTE E-Bikes wählen?

      Information über Eskute E-Bikes:

      1. Ausstattungen:

      Motor & Geschwindigkeit: Eskute E-Bikes sind mit einem 250w Motor ausgestattet. In Europa darf ein E-Bike einen Motor mit maximal 250 Watt haben, der das E-Bike bis maximal 25 km/h unterstützt. E-Bikes, die schneller als 25 km/h sind, sind laut Verkehrsministerium dann Mopeds oder S-Pedelecs. Für S-Pedelec im Straßenverkehr braucht man einen Führerschein.

      Batterie: Die Batterie ist im Fahrradrahmen integriert und abnehmbar. Man kann den Akku einfach in die Wohnung oder ins Büro zum Aufladen mitnehmen.

      Fahrradfederung / Fahrradgabel: Alle Fahrräder sind mit einer Gabel ausgestattet. Citybike mit 80mm Federweg Gabel und Mountainbike mit 100mm

      Bremssystem: Auf Eskute Elektrofahrrad ist die mechanische Scheibenbremse verbaut, die geringer Gewicht und einfacher wechselt als Hydraulikbremse

      Gangschaltung: Vergleich zum Eingangrad ohne Schaltung (Der Name entstammt der englischen Bezeichnung „fixed gear“. Das steht für „starrer Gang“ bzw. „starre Nabe“.) hat Eskute E-Bike eine Shimano 7-Gang-Schaltung und 9-Gang-Schaltung. Diese Kettenschaltung bietet die größte Übersetzungsbandbreite und kann die höchsten Drehmomente verarbeiten. Mit diesem Antriebssystem kann der Fahrer die Trittfrequenz flexible beim Fahren einstellen.

      Fahrradkette & Fahrradpedal: mit einer Rostlosen Kette aus der auf dem Markt bekannten Marke KMC und haltbaren Semi-Aluminium Pedalen ausgestattet.

      Fahrradlenker / Lenkrad: Aus Aluminium, kann mit einem passenden gebogenen Lenker ausgetauscht für eine bequeme Sitzposition.

      App Funktion: Das Netuno und Polluno Bike kann man mit Mobiltelefon/Smartphone durch Bluetooth verbinden.

      2. Geometrie:
      Rahmenhöhe: 49cm, passt Menschen in Größe von 160cm bis 195cm.
      Radstand: 115cm bei Citybike, 113cm bei MTB.
      Laufradgröße: 28 Zoll bei Citybike, 27,5 Zoll bei MTB.

      5 Tipps für den sicheren Umgang mit dem E-Bike:

      1. Die richtige Schutzkleidung tragen.
      2. Egal ob auf dem Fahrrad oder dem E-Bike: immer vorausschauend fahren, einen Fahrradhelm tragen.
      3. Regelmäßig E-Bike Maintenance und Checken. Achtung: nicht mit dem Hochdruckreiniger das E-Bike reinigen
      4. Bremsweg beachten
      5. Fahrrad-Versicherung erwerben, wenn nötig.

      Faktorenanalyse - Die Vorteile des E-Bikes:
      1= Support von dem Motor macht das Fahren einfacher und weniger anstrengend.
      2 = Ohne Parkplatz zu suchen und ohne Benzinkosten
      3 = Training der Sportlichkeit. So befindet sich der Radfahrer im optimalen Bereich in Sachen Puls, aktiviert den Herz-Kreislauf und sorgt darüber hinaus dafür, dass die Muskeln und die Gelenke trainiert werden.

      Als eine perfekte Wahl für die Intermodalität hat das Fahrrad eine Schlüsselfunktion im vernetzten Verkehr. (Intermodalität ist die Nutzung unterschiedlicher Verkehrsmittel für eine Wegstrecke, z. B. die Fahrt mit dem Fahrrad zum Bahnhof auf dem Arbeitsweg, dann in den Zug umsteigen). Das E-Bike ist eine ideale Wahl für Pendler mit Kurzstrecken. Für Kurzstrecken in der Stadt ist oft das Fahrrad schneller, es umgeht das Parkplatzproblem und das steigende Taxameter mit Taxipendeln und verursacht weniger Umweltverschmutzung, was die Erde schönt.

       Wenn du interessiert für einen E-Bike Einkauf, aber nur ein kleines Budget hast, besuchst dann Eskute Onlineshop. Eskute bietet Geschlecht neutrale Produkte mit Preis-Leistung-Verhältnis an, City E-Bike und Mountainbike. Alle Artikel bei Eskute hat eine 15-Tage-Rückgabe. Wer mehr Komfort möchtet, ist das Citybike besser gepasst. Wer mehr Sport als Komfort will, sollte dann das MTB wählen.